Branko Zivotin, katholischer astrologe - prognostiker

Sexuelle Anomalien im astrologischen Aspekt

Veröffentlicht am 25. Juli 2020

Ich habe versucht, dieses Schema weiter zu drehen. Und so stellt sich heraus: Merkur bietet verbalen Kontakt und Berührungssprache, Jupiter - das Verlangen und die Fähigkeit, Vergnügen zu empfinden. Saturn wirkt abschreckend, „bleibt in sich“, bietet aber gleichzeitig Tiefe und moralische Verantwortung. Uranus bildet die Erhöhung des Augenblicks. Neptun ist die Fähigkeit, dem Partner ideale Eigenschaften zu verleihen. Dies sind Illusionen, die wir oft erleben, aber es ist auch ein Gefühl der Einheit, der höchsten Liebe, der Spiritualität, der Musik in der Seele und der höchsten Glückseligkeit. Pluto ist, wie gesagt, mit sexueller Energie, heiliger Kraft verbunden. Der Schwarze Mond spielt eine wichtige Rolle bei der sexuellen Anziehung. Und Chiron? Er kombiniert wahrscheinlich unser Höheres und Niedrigeres in diesem Akt, kombiniert die emotionale, psychologische und biologische Seite.

Da hat der moderne Mensch vergessen, dass der anfängliche sexuelle Akt mit Zeugung verbunden ist. Der moderne Mensch hat es sich selbst als Ausgangsbasis für emotionale und psychische Energie überlassen. Wenn Sie sich diesem Thema jedoch aus biologischer Sicht nähern, dann unter der Fruchtbarkeit der Venus, unter Neptun, dem Fortpflanzungsinstinkt, unter der Pluto-Genetik und schließlich unter dem Mond die Funktion, den Fötus und die Mutterschaft zu tragen.

Was ist mit der Sonne? Die Sexualität des modernen Menschen, sagt Radjar, wird durch sein „Ego“ bestimmt. Das Ego dient als Quelle und der Boden als Ergebnis dessen, was das Ziel zu sein scheint. Ein emotionales Leben dreht sich um sie. Seine Umlaufbahn wird von Geistern und Minderwertigkeit, Qualen der Sinnlosigkeit, Disharmonie, Tragödie usw. bewohnt. Aber die Sonne ist das „Ego“.

Es stellt sich heraus, dass alle Planeten mit dem Sexualleben zusammenhängen. Nach ihrem Prinzip können sie bei Niederlagen und ungünstigen Konstellationen Abweichungen verursachen. Aber im Moment sind dies meine theoretischen Berechnungen.

Venus und Mars sind die Planeten der Erdgruppe, sie sind die nächsten Nachbarn der Erde und symbolisieren die intimsten Faktoren in unserem persönlichen Leben. Die Venus bestimmt unsere inneren Werte und die Art des Verständnisses des inneren Selbst. Sie ist mit unserer Sinnlichkeit und der Wahl eines Objekts verbunden. Und dann schaltet sich der Schwarze Mond ein (oder gleichzeitig). Sie spielt eine wichtige Rolle bei der Entschlüsselung emotionaler Informationen und der Gestaltung eines Bildes auf Psyche-Ebene mit der anschließenden Anziehung der Situation.

Mars erkennt das Verlangen und drückt es in Aktion aus, wobei nur die Faktoren berücksichtigt werden, die das Gewünschte unterstützen oder behindern.

Auf biologischer Ebene ist die Venus für die Aktivität der Drüsen verantwortlich. Die Harmonie oder Disharmonie des Gefühlslebens hängt von ihrem Zustand ab. Der Mars bestimmt die Möglichkeit, Hormone, Flüssigkeiten usw. freizusetzen. Er ist mit der Sekretion von Adrenalinhormonen verbunden, die die motorische Aktivität der Muskeln und den Willen steuern. Es ist die Menge an Adrenalinhormonen auf biologischer Ebene, die Aktivität und Initiative bestimmt.

Ein Mensch wünscht sich, was er im Moment am meisten schätzt, und ein Sinn für Wert wird von Venus meistens zusammen mit Merkur geschaffen. Das heißt, hinter jedem Wunsch und jeder Handlung des Mars steckt ein bestimmter Wert, ein Impuls, ein Gefühl, das mit den Funktionen der Venus zusammenhängt.

Aus diesem Grund bedeuten Psyche-Abweichungen entlang der Venus eine gestresste Sexualität, die auf unnatürlichen Gefühlen in einer Beziehung mit einem Partner beruht. Art und Art der sexuellen Abweichungen werden durch Planeten angezeigt, die durch negative Aspekte und Konfigurationen mit der Venus verbunden sind.

Mehr Informationen:

Homosexualität und Bisexualität

Schwerpunkt auf den Zwillingsfiguren Zwillinge, Schütze
Mars, Mond oder Venus im Wassermann oder im elften Haus
Mars in einem Wasserzeichen oder Venus in einem Feuerzeichen
harte Mars - Venus Aspekte
harte Mond - Venus Aspekte
schwierige Aspekte von Neptun bis Sonne, Mond, Mars oder Venus
schwierige Aspekte von Uranus bis Sonne, Mond, Venus oder Mars
schwierige Aspekte von Pluto bis Sonne, Mond, Venus oder Mars
Mond, Venus oder Mars nicht betroffen
Herr von 4, 5, 7 oder 8 unsichtbarer oder harter Aspekt für Uranus oder Neptun oder in Haus elf oder zwölf
Mars im Niedergang
Moon Void natürlich schlechte Betonung auf Häuser im Zusammenhang mit Sexualität und
Überbetonung von Hitze oder Feuchtigkeit
Tipp Haus acht oder Haus fünf in Wassermann, Skorpion oder Fische
vollständige Verschiebung der Venus oder des Mars
Rollentausch der Eltern: Sonne - Mutter und Mond - Vater
Asteroid Ganymed oder Asteroid Sappho am relevanten Punkt und so weiter...

In den Horoskopen schwuler Männer ist Venus am häufigsten in Widder und Jungfrau, aber auch im Skorpion, und Schütze hingegen ist ein seltener Gast. Mars ist am häufigsten bei Krebs oder Jungfrau, aber bei Schütze, Steinbock und Waage seltener als gewöhnlich. Der Mars ist merklich häufiger rückläufig, und manchmal kommt es zu Brennen. Von den Aspekten ist Venus führend im Quadrat oder im Gegensatz zu Neptun, Mars im Quadrat mit der Sonne, Saturn, im Gegensatz zu Jupiter oder Neptun, in Verbindung mit Sextel oder Quadrat mit Uranus. Mars oder Venus müssen eine Verbindung zum Aszendenten haben.

Sadomasochismus

Selektivität der Tiere, grobe Zeichen Widder, Löwe, die zweite Hälfte des Schützen. Bei Frauen die Niederlage des verbannten Mondes oder der Venus, des Mars oder des Saturn, wenn sie mit Uranus oder Pluto in Verbindung gebracht werden. Männer haben schwache männliche Planeten im Konflikt mit starken weiblichen Planeten, mit einer Verbindung zu Neptun. Auf der Ebene der Häuser werden die Elemente des 1. Hauses aus dem 5. oder 7. Haus besiegt. Angespannte Aspekte Mars-Uranus, Mars-Saturn, Mars-Pluto in Verbindung mit 1, 7 oder 12 Häusern.

Prostitution, Pornografie

Beziehungen Venus - Merkur - Pluto.
Aszendent in Waage, Skorpion, Krebs, Zwillinge, Fische, Wassermann mit den negativen Aspekten von Pluto - Venus - Merkur oder in Konfiguration mit ihnen.
Mond - Pluto in Verbindung mit einem negativen Aspekt zu Venus und Merkur.
Der Mond auf dem Aszendenten, getroffen von Venus und Pluto.
Pluto auf dem Aszendenten oder Deszendenten im negativen Aspekt zu Venus und Merkur oder dem Mond.

Swing, Gruppensex, Exhibitionismus

Aspekte Venus-Jupiter, insbesondere wenn sie betroffen oder mit Mars, Neptun, assoziiert sind, wobei das 5., 11. oder 8. Haus betroffen ist. Saturn, Merkur und Uranus sind schwach, was die Selbstkontrolle und die Fähigkeit, rational zu denken, ausschaltet.

Verbrannte Venus in den Zeichen des Mars kann übermäßige Manifestationen von Sinnlichkeit geben, bis hin zu Nymphomanie, Umlaufbahnen bis zu 3 Grad, eine breitere Umlaufbahn in den Zeichen von Widder, Löwe und Skorpion. Hohe und schlecht kontrollierte Erregbarkeit kann sich auch in Bulimie oder anderer Besessenheit mit der Arbeit manifestieren, eine Idee.

Meine Dienstleistungen:

Grad und Fixsterne im Zusammenhang mit sexuellen Anomalien

26° Zwillinge - Abweichungen im Geschlecht
18° Krebs - Grad der Unmoral
25° Leo - Unmoral, falls beschädigt - sexuelle Anomalien
30° Leo - Impotenz, Frigidität
23°, 24°, 28° Waage - sexuelle Perversionen
3° Skorpion - sexuelle Perversionen
3° Ophiuchus - sexuelle Perversionen
23 ° Wassermann durch Venus geschädigt - Toyat-Unmoral (3° Krebs) - sexuelle Perversionen, Vindemiatrix-Manie (9° Waage) - Impotenz und Kastrationsstern
Arcturus (24° Waage) - sexuelle Perversionen, Homosexualität Vertex - Andromeda-Nebel (27° 38 'Widder) - erhöhte Sexualität, sexuelle Perversionen.

Genitalerkrankungen

Verbunden mit den Zeichen des Skorpions - Stier.
Im männlichen Horoskop mit den Planeten Venus - Mars - die Sonne.
Bei der Frau Venus - Mars - der Mond.
Sie sind im Grunde endokrine.

Sexuell übertragbare Krankheiten

Venus, Proserpin, der Mond, die Zeichen der Waage und des Skorpions sind hauptsächlich mit sexuell übertragbaren Was auch immer die Ursachen einer sexuell übertragbaren Krankheit sind, sie ist im Grunde genommen karmisch. Eine Person wird nach dem Gesetz der Reflexion für falsche Wahl, geringe Erotik und Liebesmissbrauch bestraft. Es ist kein Zufall, dass der Hauptherrscher von Karma Proserpine mit AIDS und sexuell übertragbaren Krankheiten in Verbindung gebracht wird. Die Verbindung von Proserpine mit sexuell übertragbaren Krankheiten erfolgt durch das Zeichen der Jungfrau, die ihr Wohnsitz ist und für Gesundheit und Sauberkeit verantwortlich ist. Venus in Jungfrau im Herbst. Proserpine bestraft die gefallene Venus. Dies ist die esoterische Essenz dieser Krankheiten.